BAYregio - Bayern regional
Gauting

12-jähriger Junge aus Gauting wird vermisst

Am Sonntag, 14.11.2010 gegen 10.30 Uhr, verließ der 12-jährige Alexander Rombach aus Gauting die elterliche Wohnung, um einen Freund aufzusuchen. Nachdem Alexander nicht nach Hause kam meldeten ihn die Eltern um 15.30 Uhr als vermisst.

Der Junge ist ca. 155 cm groß, schlank, hat blonde, glatte, nackenlange Haare, blaue Augen.
Bekleidung: dunkelblaue Jacke, blaue Jeans, weiße Turnschuhe der Marke Lotto mit orangefarbenen Streifen.
Er benutzt ein weißes Fahrrad der Marke Cube mit blau/roter Aufschrift.

Die bisher durchgeführten Suchmaßnahmen mit Hundestaffel, Hubschrauber und mehreren Streifen sowie Befragungen verliefen leider erfolglos und ergaben zudem keine konkrete Hinweise auf den derzeitigen Aufenthaltsort von Alexander.

Aufgrund der bisherigen Erkenntnisse besteht aber die Möglichkeit, dass Alexander mit seinem Rad und der S-Bahn im gesamten MVV-Bereich unterwegs sein könnte.

Hinweise, die zur Auffindung des Jungen führen können sie unter der Telefon-Nr. 089/893133-0 an die Polizei Gauting oder jede anderen Polizeidienststelle geben.



Polizei | Bei uns veröffentlicht am 15.11.2010


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz