BAYregio - Bayern regional
Gauting

Randalierer in Stockdorf unterwegs

Zu Sachbeschädigungen durch Vandalismus kam es über das Wochenende in Stockdorf. So hatten Unbekannte in der Nacht von Samstag auf Sonntag auf dem Friedhof an der Bahnstraße von zwei Gräbern die Laternen abgetreten. Zudem wurden an der Kirche die Scheiben der Bleiverglasung mit Steinen eingeworfen. Der Sachschaden wird mit über 3000 Euro beziffert.
Am S-Bahnhof Stockdorf hatten unbekannte Täter einen „stummen Zeitungsverkäufer“ in Brand gesetzt und einen weiteren Zeitungsständer beschädigt. Außerdem wurde die Trennscheibe bei den Sitzgelegenheiten am S-Bahnsteig zertrümmert. Der Schaden beträgt rund 1000 Euro.
Sachdienliche Hinweise zu den Beschädigungen nimmt ebenfalls die Polizei Planegg entgegen.

Polizei Planegg | Bei uns veröffentlicht am 27.10.2010


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz