BAYregio - Bayern regional
Gauting

Wohnungsbrand in Mehrfamilienhaus

Am 05.09.2010 gegen 17:00 Uhr teilte ein Anwohner der Pötschenerstraße 18 in Gauting einen Wohnungsbrand in dem dortigen Mehrfamilienhaus mit. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei war starke Rauchentwicklung erkennbar. Die Anwohner des Mehrfamilienhauses wurden kurzzeitig evakuiert. Der Brand entstand vermutlich durch Kochfett, dass durch Kinder in einem Kochtopf erwärmt wurde und sich dann entzündete. Durch die starke Hitzeentwicklung löste sich der Putz der Küchendecke. Es entstand ein Schaden von ca. 25.000 Euro. Personen kamen keine zu Schaden.



Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 05.09.2010


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz