BAYregio - Bayern regional
Gauting

Vandalismus in Gauting - Verkehrseinrichtungen beschädigt

In der Nacht von Samstag 10.07.2010 auf Sonntag 11.07.2010 haben bislang Unbekannte an der Einmündung Ammerseestraße/Hildegardstraße in Gauting insgesamt drei Verkehrszeichenträger umgeknickt. Dabei wurden von dem oder den Tätern unter großem Kraftaufwand die Metallpfosten, an denen die Verkehrszeichen angebracht sind, in Bodenhöhe umgeknickt, so daß die Stangen nun ausgetauscht und neu gesetzt werden müssen. Der Sachschaden beläuft sich auf mindestens 300,- Euro.

Hinweise werden von der Polizei Gauting unter Tel. 089/893133-0 entgegengenommen.



Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 12.07.2010


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz