BAYregio - Bayern regional
Gauting

Unfallflucht mit erheblichem Sachschaden

Wie der Polizei erst jetzt mitgeteilt wurde, ereignete sich bereits am Donnerstag, den 29.04.2010, eine Unfallflucht in Gauting in der Bergmoserstrasse.
Eine 88jährige hatte ihren Pkw Audi am Strassenrand auf Höhe der Hausnummer neun unbeschädigt abgestellt. Als sie einen Tag später zum Fahrzeug zurückkehrte musste sie feststellen, dass der Heckbereich des Pkw durch tiefe Kratzer und Dellen in der Karosserie erheblich beschädigt worden war. Nach erster Inaugenscheinnahme wurde der Schaden durch einen Pkw oder einen Mini-Van verursacht. Es konnten grüne Abriebspuren aufgefunden werden, was auf ein Tatfahrzeug in dieser Lackierung hindeutet. Der Gesamtschaden am Audi beläuft sich auf ca. 1500 - 2000,- EUR.

Wer im Zeitraum vom 29.04.10, 17.00 Uhr, bis 30.04.2010, ca. 16.00 Uhr, an der angegebenen Örtlichkeit Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich mit der Polizei Gauting unter 089/89 31 33-0 in Verbindung zu setzen.

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 04.05.2010


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz