BAYregio - Bayern regional
Gauting

25 Jahre Kulturspektakel wollen gebührend gefeiert werden

Anlässlich dieses Jubiläums wird Gautings Bürgermeisterin Brigitte
Servatius bei schönem Wetter mit der Pferdekutsche vorfahren und am
Freitag, den 20.07.2007 an der Kleinen Bühne des Kulturspektakels das
erste Fass anzapfen. Schlag 15:30 Uhr heißt es dann „O'zapft is!“

Anschliessend eröffnet die Band "Erscheinungsmuseum" das musikalische
Programm des Kulturspektakels 2007.

Der Kult-Samstag startet um 10:00 Uhr mit dem mittlerweile
traditionellen Kleinfeldfußballturnier Coppa Lolita, ab 12:00 Uhr
beginnt das Musikprogramm mit Bauchtanz an der Großen Bühne.

Tiger Willi eröffnet den Sonntags-Frühschoppen ab 10:00 Uhr an der
Kleinen Bühne.

Das Kulturspektakel findet bei jedem Wetter statt, bei schlechter
Witterung werden Teile des OpenAir-Programms in die Kleine Aula des
Gymnasiums verlegt.

Da die Parkmöglichkeiten beschränkt sind, werden die Besucher gebeten,
mit dem Fahrrad oder zu Fuß zu kommen oder öffentliche Verkehrsmittel zu
nutzen. Der Bahnhof Gauting ist nur etwa 10 Gehminuten vom Gelände des
Kulturspektakels in der Germeringer Straße entfernt.

Der Eintritt ist wie jedes Jahr frei, Speisen und Getränke sind
ausschliesslich mit den gelben und roten Kulturspektakel-Bons zu
erwerben, die man an den beiden Bon-Buden umtauschen kann.

Die Veranstalter freuen sich auf ein erfolgreiches 25stes
Kulturspektakel mit vielen Besuchern!


Kulturspektakel Gauting | Bei uns veröffentlicht am 17.07.2007


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz