BAYregio - Bayern regional
Gauting

Aufmerksamer Zeuge klärt Unfallflucht

Am 06.07.07, gegen 15.00 Uhr, parkte ein 73jähriger Rentner aus München
seinen Pkw Opel Zafira vorschriftsmäßig in einer Parkbucht in der
Bahnhofstr. 18 in Gauting. Als er gegen 15.55 Uhr zu seinem Fzg.
zurückkehrte, stellte er einen Schaden an seinem linken hinteren Kotflügel
fest. Dieser war eingedellt. Der Schaden beläuft sich auf ca. 800 Euro. Der
Rentner hatte Glück im Unglück. Ein 37jähriger Angestellter aus Gauting
hatte den Unfallhergang von der gegenüberliegenden Sparkasse beobachtet und
sich das Kennzeichen des unfallflüchtigen Fzg. notiert. Dessen Fahrer konnte
nur wenig später ermittelt werden. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige wegen
unerlaubten Entfernens vom Unfallort.


Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 08.07.2007


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz