BAYregio - Bayern regional
Gauting

Verkehrsgefährdende Fahrweise aufgrund starker Diabetes

Am Dienstag Vormittag, gegen 10:00 Uhr, meldete eine Zeugin einen auffälligen Verkehrsteilnehmer von Stockdorf in Richtung Gauting fahrend. Der 59jährige Olchinger fuhr mit stark verlangsamter Geschwindigkeit und teilweise die Gegenfahrbahn benutzend, auf der Planegger Str. in Gauting. An der Gautinger Aral Tankstelle konnte der Fahrzeugführer mit seinem BMW angetroffen werden. Wie die weiteren Ermittlungen ergaben, war der Olchinger, aufgrund seines extremen Unterzuckers, nicht mehr in der Lage sicher ein Kraftfahrzeug zu führen. Die Weiterfahrt wurde ihm aufgrund seines Zustandes untersagt und der Pkw vorrübergehend sichergestellt. Ein sofort hinzugezogener Notarzt päppelte den Mann wieder auf, so dass er nach einiger Zeit in ärztlicher Obhut seine Fahrt fortsetzen konnte.

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 11.11.2009


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz