BAYregio - Bayern regional
Gauting

"Halloween-Scherz" führt zum Brand einer Hecke

Am Samstag, den 31.10.2009, gegen 18.15 Uhr, teilten mehrere Bürger den Brand einer Hecke im Untertaxetweg mit. Beim Eintreffen der Feuerwehr und der Polizei schlugen die Flammen bereits meterhoch aus einer 40 Jahre gewachsenen Hecke. Der Brand konnte von der Feuerwehr Gauting schnell unter Kontrolle gebracht werden, so dass keine Gefahr für umliegende Gebäude bestand. Die 2,40 Meter hohe Hecke wurde auf einer Breite von 8 Metern völlig zerstört. Zudem wurde ein vor der Hecke aufgestellter Stromverteilerkasten sowie ein Straßenschild und eine Laterne beschädigt. Der Sachschaden dürfte sich nach ersten Schätzungen auf mehrere Tausend Euro belaufen.

An der Brandstelle konnte durch die Feuerwehr eine leere Schachtel des Kleinstfeuerwerks "Geisterstunde" aufgefunden werden. Zudem wurde von aufmerksamen Anwohnern eine Gruppe Jugendlicher beobachtet, die sich schnell von der Brandstelle entfernt hatten
. Die weiteren Ermittlungen der Polizei führten zur Identifizierung von drei Jugendlichen aus Gauting im Alter von 13 bis 15 Jahren, die im Bereich des Brandorts Böller zündeten, wobei offensichtlich ein Böller die Hecke in Brand setzte. Im Zimmer eines der Jugendlichen konnten noch eine Vielzahl gleichartiger pyrotechnischer Gegenstände aufgefunden werden.

Pyrotechnische Gegenstände der Klasse 1, sogenannte Kleinstfeuerwerke, sind im Handel auch an Personen unter 18 Jahre frei verkäuflich. Wenn diese jedoch nicht anweisungsgerecht benutzt werden, kann von ihnen auch eine große Gefahr ausgehen, wie in diesem Fall wieder eindrucksvoll unter Beweis gestellt wurde.

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 02.11.2009


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz