BAYregio - Bayern regional
Gauting

Schwerer Verkehrsunfall

Am Freitag, 30.10.2009, gegen 00:15 Uhr, fuhr ein 52-Jähriger aus Taufkirchen mit seinem Pkw Opel auf der Staatsstraße 2069 von Starnberg in Richtung Gilching. Kurz vor Oberbrunn kam er aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Alleebaum. Der Opel-Fahrer, welcher sich alleine in seinem Pkw befand, wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Er mußte durch die Feuerwehren Starnberg, Ober- und Unterbrunn mit technischem Gerät geborgen und schwerverletzt in das Klinikum Starnberg eingeliefert werden. Es besteht aber keine Lebensgefahr. Am Pkw Opel entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro. Die Staatsstraße war wegen der Bergungsarbeiten bis 02:10 Uhr in beiden Richtungen gesperrt

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 30.10.2009


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz