BAYregio - Bayern regional
Gauting

Zwei Fahrzeuge aufgebrochen

Am 27.05.07, gegen 15.15 Uhr, parkte eine 62jährige Rentnerin aus Berlin
ihren grünen Pkw Honda Jazz im zweiten Waldweg rechts nach dem Ortsende
Gauting an der Germeringer Straße, in Fahrtrichtung Germering. Ihre
Bekannte, eine 53jährige Zahnärztin aus Traben-Trarbach, parkte ihren
silbernen Geländewagen Kia Sorento, ebenfalls in diesem Waldweg. Beide
Frauen gingen mit ihren Hunden spazieren. Als sie eine halbe Stunde später
zu ihren Fahrzeugen zurückkehrten, mußten sie feststellen, dass an beiden
Pkws die Beifahrerscheiben eingeschlagen wurden. Ein bislang unbekannter
Täter hatte es anscheinend nur auf Handtaschen abgesehen. Er entwendete aus
dem Kia eine braune Lederhandtasche der Marke Chanell. Ein teures mobiles
Navigationsgerät ließ er zurück. Der Beuteschaden beläuft sich auf ca. 3000
Euro. Aus dem Honda "fischte" der Täter eine karierte Stofftasche. Nachdem
er feststellte, dass diese leer war, warf er sie wieder zurück in den
Fußraum. Eine teure Digital-Kamera ließ er zurück. Der entstandene
Sachschaden an beiden Fahrzeugen beträgt ca. 800 Euro. Zeugen des Vorfalls
werden gebeten, sich mit der Polizei Gauting unter Tel. 089/893133-0 in
Verbindung zu setzen.


Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 28.05.2007


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz