BAYregio - Bayern regional
Gauting

Gegen 20:00 Uhr ereignete sich zwischen Starnberg und Gauting ein weiterer Verkehrsunfall mit Blechschaden.

Ein 26-Jähriges Aupairmädchen fuhr mit einem Chrysler von Starnberg nach
Gauting im Würmtal. In der sogenannten langen Kurve verlor die Fahrerin bei
regennasser Fahrbahn die Kontrolle über das Fahrzeug und schleuderte nach
rechts in den Straßengraben und kam in einer angrenzenden Baumgruppe zum
stillstand. Glücklicherweise blieb die Fahrerin und der Beifahrer
unverletzt. Zur Bergung des Fahrzeuges musste die Strecke kurzzeitig
gesperrt werden. Am Chrysler entstand wirtschaftlicher Totalschaden.
Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden von 3.000 Euro.

Bei beiden Unfällen hatten die Fahrer ihre Geschwindigkeit nicht den
schlechten Witterungsverhältnissen angepasst.

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 16.05.2007


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz