BAYregio - Bayern regional
Gauting

Radfahrer verletzt:

Am 20.05.09, gegen 16.55 Uhr, befuhr eine 75jährige Rentnerin aus Gauting mit ihrem Pkw VW Golf die Römerstraße von Gauting kommend in Richtung Gilching. An der Kreuzung Römerstraße/Pentenrieder Straße hielt sie zunächst an. Für sie galt Zeichen 206 (Halt! Vorfahrt gewähren). Zur selben Zeit befuhr ein 41jähriger kaufmännischer Angestellte aus Weßling mit seinem Fahrrad die Pentenrieder Straße in Richtung Krailling. Kurz bevor er an der Einmündung zur Römerstraße war, fuhr die Rentnerin plötzlich los. Der 41jährige leitete eine Vollbremsung ein. Er konnte zwar einen Zusammenstoß mit dem Fahrzeug verhindern, flog aber bei seinem Bremsmanöver über den Fahrradlenker. Bei dem Sturz zog er sich Prellungen, mehrere Schürfwunden am linken Knie, am linken Ellbogen und an der rechten Hand zu. Der Radler wurde vom BRK zur ambulanten Versorgung ins Klinikum nach Starnberg verbracht. Die Autofahrerin blieb unverletzt. Am Fahrrad wurde der Rennradlenker und das Vorderrad beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf ca. 500 Euro.

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 21.05.2009


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz