BAYregio - Bayern regional
Gauting

Überschlag im Würmtal durch überhöhte Geschwindigkeit!

Am Montag, 02.04.2007, gegen 15:50 Uhr, fuhr ein 19jähriger Pentenrieder mit
seinem Opel von Starnberg kommend durch das Würmtal. Vor der sogenannten
Würmkurve überholte der 19jährige den Pkw einer vorrausfahrende Münchnerin
und fuhr anschließend mit überhöhter Geschwindigkeit in die, nach rechts
verlaufende, Kurve ein. Dabei verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug,
schleuderte und überschlug sich mehrfach. Der Opel blieb kopfüber auf der
Gegenfahrbahn liegen und blockierte bis zur Bergung eine Fahrspur.
Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt. An dem Opel entstand
durch den Unfall Totalschaden in Höhe von ca. 3000 Euro.


Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 03.04.2007


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz