BAYregio - Bayern regional
Gauting

Zirkus Lkw hatte Platten - Dromedare warteten auf Polizeiparkplatz

Ein aufmerksamer Bürger aus Stockdorf teilte am Sonntagabend der Polizeiinspektion Gauting mit, dass soeben ein Lkw mit völlig platten Anhängerreifen an ihm vorbeigefahren wäre.
Den Polizeibeamten gelang es kurze Zeit später den Lkw zu stoppen und auf dem Parkplatz der Polizeiinspektion einer Kontrolle zu unterziehen.

Bei der Überprüfung der Ladung wurde festgestellt, dass der Lkw, der zu einem in Planegg residierenden Zirkus gehörte, sechs Dromedare geladen hatte. Die Tiere hätten zum nächsten Spielort des Zirkus nach Wolfratshausen gebracht werden sollen.

Der 37-jährige Fahrer gab an, dass er sich vermutlich beim Losfahren neben dem Zirkuszelt einen Zelthering eingefahren habe. Nach einer zwangsläufigen Fahrtunterbrechung von etwa 2 Stunden konnte der Fahrer mit seinen Dromedaren die Fahrt fortsetzen. Alle Beteiligten sowohl menschlich als auch tierisch kamen mit dem Schrecken davon.



Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 04.05.2009


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz