BAYregio - Bayern regional
Gauting

Polizei verhindert größeren Brand

Am 20.04.09 gegen 02:30 Uhr fiel der Streife ein entstehendes Feuer in einem Blumenkübel vor dem italienischen Restaurant "Il Sappore" in Gauting auf.
Durch beherztes Eingreifen seitens der Beamten konnte ein Übergreifen des Feuers auf die Bepflanzung und den dahinter stehenden hölzernen Sichtschutz verhindert werden.
Die Flammen, die bereits die hölzerne Umrahmung des Blumenkübels erreichten, konnten mittels Feuerlöscher und ein paar Eimer Wasser gelöscht werden.
Der Brand wurde vermutlich durch eine achtlos ausgedrückte Zigarette in der trockenen Blumenerde verursacht, aufgrund dessen ein Schwelbrand entstand.
Am Blumenkübel entstand ein Sachschaden von ca. 100,00 EUR.

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 20.04.2009


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz