BAYregio - Bayern regional
Gauting

Verletzte nach sturmbedingtem Unfall, Starnberg

Gegen 15:00 Uhr befuhr ein 46jähriger die Staatsstraße von Gauting in Richtung Starnberg. Kurz hinter Petersbrunn wurde ein Baum von einer starken Windböe umgedrückt und fiel auf die Straße. Der Starnberger konnte zwar dem Baum ausweichen, kam aber von der Fahrbahn ab und schleuderte gegen eine größere Wurzel. Er erlitt einen Schock und mehrere Schürfwunden und wurde zur ambulanten Versorgung mit dem Rettungswagen ins Klinikum Starnberg gebracht. An seinem VW Golf entstand Totalschaden.

Ein anderer Autofahrer, der den Unfall beobachtet hatte, wollte dem Verletzten helfen. Als er zu dessen Auto ging, löste sich von einem anderen Baum ein Ast und traf den Helfer am Kopf. Auch er musste zur Behandlung ins Klinikum gebracht werden.

Polizei Starnberg | Bei uns veröffentlicht am 11.02.2009


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz