BAYregio - Bayern regional
Gauting

Unbekannter läuft über Motorhaube

In der Nacht auf Samstag (30.12.2006) wurde in Gauting, Am Wiesenhang, ein
Pkw beschädigt. Ein Unbekannter war über die Motorhaube eines geparkten VW
gelaufen, so dass diese leicht verkratzt und aber erheblich deformiert
wurde. Die Geschädigte, eine 42-jährige Gautingerin, wurde gegen 03:30 Uhr
durch lärmende junge Männer geweckt. Einer der jungen Männer dürfte für die
Beschädigung an dem Pkw verantwortlich gewesen sein. Der Sachschaden an dem
VW dürfte sich auf etwa 1000,- Euro belaufen.

An einem weiteren Pkw, der in unmittelbarer Nähe ebenfalls auf der Fahrbahn
geparkt war, wurde gewaltsam der Außenspiegel eingeklappt. Dabei fiel das
Spiegelglas aus der Halterung. Laut Fahrzeughalter entstand jedoch kein
Sachschaden.

Ferner wurde in der selben Nacht Am Wiesenhang in Gauting ein ca. 70 kg
schwerer Stein von einem Sockel, welcher in einer Grundstückseinfahrt lag,
gehoben. Sachschaden entstand hier ebenfalls nicht.
Offensichtlich waren auch hier die jungen Männer dafür verantwortlich.


Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 02.01.2007


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz