BAYregio - Bayern regional
Gauting

Sachbeschädigung an Kfz

Am Freitagabend gegen 23.15 Uhr bemerkte ein gautinger Bürger einen lauten Knall in der Paul-Hey-Straße. Zunächst ging er davon aus, dass jemand seine am Straßenrand geparkte Ape (Dreirädriges Kfz) umgeworfen hätte. Daraufhin stürmte er nach draußen und konnte zunächst sechs Jugendliche verfolgen, wovon er drei selbst stellen konnte. Nach eigenen Angaben waren sie nicht an der Tat beteiligt. Vielmehr die übrigen Jugendlichen welche entkommen konnten. Sie seien zuvor gemeinsam in der Lokalität „Mia sans“ gewesen und haben diese gegen 22.00 Uhr verlassen.
Personen die sachdienliche Hinweise im Zusammenhang mit der Tat geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Gauting unter Tel.: 089/893133-0 zu melden.

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 03.12.2017


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz