BAYregio - Bayern regional
Gauting

Schwerer Verkehrsunfall zwischen Hochstadt und Unterbrunn

Am 06.09.2008, gegen 20.10 Uhr, kam ein 30-jähriger Andechser mit seinem Pkw, Seat Ibiza, auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Hochstadt und Unterbrunn vermutlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit alleinbeteiligt ins Schleudern und kam nach links von der Fahrbahn ab. Dabei überschlug sich der Pkw und kam auf dem Dach auf einer Böschung zum Liegen.

Bei dem Unfall wurde die 24-jährige Beifahrerin, ebenfalls aus Andechs, schwerst verletzt und kam mit noch nicht näher bekannten Verletzungen ins Krankenhaus.

Der Fahrer wurde leicht verletzt und musste mit einem HWS und Prellungen ebenfalls ins Krankenhaus eingeliefert werden. Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von ca. 10000 Euro. Da der Pkw nicht mehr fahrtüchtig war, musste dieser abgeschleppt werden.

Zur Klärung des Unfallherganges wurde ein Gutachter eingeschaltet.

An der Unfallstelle waren 5 Fahrzeuge des BRK und die Feuerwehren aus Hochstadt und Weßling.

Die Ortsverbindungsstraße war zwischen 20.30 Uhr und 23.30 Uhr komplett gesperrt.



Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 08.09.2008


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz