BAYregio - Bayern regional
Gauting

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Am Mittwoch, 25.10.2017, 15.05 Uhr, fuhr ein 63-jähriger Starnberger mit seinem Pkw, BMW, auf der Staatsstraße 2069 von Starnberg kommend in Richtung Gilching. Er überholte eine Fahrzeugkolonne und übersah dabei, dass ein 50-jähriger Seefelder mit seinem Pkw, VW, berechtigt nach links in einen Waldweg abbiegen wollte. Der BMW-Fahrer kollidierte dabei mit dem Heck des VW. Beide Fahrer kamen ins Krankenhaus, die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden und es entstand ein Sachschaden von über 20.000 €. Die Staatstraße war halbseitig ca. 1,5 Stunden gesperrt. Die Verkehrsregelung und die Reinigung der Fahrbahn übernahm die freiwillige Feuerwehr Oberbrunn.

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 26.10.2017


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz