BAYregio - Bayern regional
Gauting

Verkehrsunfall durch tiefstehende Sonne

Am Samstag, 14.10.2017, gegen 18:10 Uhr, befuhr eine 70-jährige Gautingerin mit ihrem Pkw Suzuki die Münchner Straße in Gauting und wurde dabei durch die tiefstehende Sonne geblendet. Aus diesem Grund übersah die Fahrzeuglenkerin die dortige Verkehrsinsel, überfuhr das aufgestellte Verkehrszeichen mit „Richtungspfeil“ und blieb auf der Grünfläche stehen.
Die Fahrzeugführerin blieb durch den Aufprall unverletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt ca. 1100 Euro.

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 15.10.2017


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz