BAYregio - Bayern regional
Gauting

Pkw macht sich selbstständig

Am Samstag, gegen 17:00 Uhr, parkte eine 22-jährige Münchnerin ihren VW in der Römerstraße in Gauting, an der Ecke zum Bahnweg und verließ ihren Pkw. Einem Anwohner ist etwas später aufgefallen, dass der VW rückwärts, etwa sieben Meter, ein leichtes Gefälle hinunter gegen einen Drahtzaun gerollt ist und teilte dies der Polizei mit.

Durch die Streife konnte festgestellt werden, dass die Münchnerin ihren Pkw parkte, ohne eine Gang eingelegt und die Feststellbremse nur minimal angezogen zu haben.

Am VW entstand kein Sachschaden. Der Drahtzaun, welcher Eigentum der Deutschen Bahn ist, wurde leicht verbogen und die Deutsche Bahn will prüfen, ob ein nennenswerter Sachschaden entstanden ist. Weitere Unfallfolgen blieben aus.

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 03.09.2017


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz