BAYregio - Bayern regional
Gauting

Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer

Am 26.05.2017, gegen 16.20 Uhr, befuhr ein 47jähriger Gautinger mit seinem Pkw, Skoda Octavia, die Ammerseestraße in Gauting ortsauswärts. An der Einmündung zur Paul-Hey-Straße wollte er nach links abbiegen. Dabei übersah er einen 74jährigen Gautinger auf seinem Fahrrad, welcher ihm mit dem Radl entgegenkam. Es kam zum Zusammenstoß. Der 74jähirge landete zuerst auf der Motorhaube des Pkw und wurde von dort auf die Straße geschleudert. Bei dem Sturz zog er sich ein Thorax- und Wirbelsäulentrauma zu und wurde vom BRK ins Klinikum nach Starnberg verbracht. Der Autofahrer blieb unverletzt. Am Pkw wurde die Motorhaube eingedellt und zerkratzt. Der Kotflügel wies ebenfalls Kratzer auf. Der Schaden am Pkw wird auf ca. 2000 Euro geschätzt. Am Fahrrad wurde ein Pedal und die Kurbel verbogen, Schadenshöhe hier ca. 50 Euro.

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 29.05.2017


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz