BAYregio - Bayern regional
Gauting

Schlechter Scherz eines Schülers

Nachdem ein 15-jähriger Schüler einer Gautinger Schule aufgrund diverser Vorfälle vom Unterricht freigestellt wurde, hatte dieser nichts Besseres zu tun als Bilder von sich mit einem Sturmgewehr auf Instagram zu posten und der Lehrerschaft seinen Unmut kund zu tun.

Bei einer umgehend durchgeführten Kontaktaufnahme mit dem Schüler und seinen Erziehungsberechtigten konnte eine detailgetreue und damit täuschend echt aussehende Nachbildung eines US-Sturmgewehrs des Typs M4A1 aufgefunden und sichergestellt werden.



Der Schüler wurde eingehend über sein falschen Verhalten belehrt und in der Obhut seiner Eltern belassen. Die Voraussetzungen zur Einleitung eines Strafverfahren gegen den Jugendlichen liegen aufgrund der vagen Äußerungen derzeit nicht vor.

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 15.05.2017


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz