BAYregio - Bayern regional
Gauting

Tätliche Auseinandersetzung am Bahnhof

Am Freitagabend, gegen 19:00 Uhr, endete ein Streit zwischen drei Gautinger im Bereich des Bahnhofes in einer tätlichen Auseinandersetzung. Dabei wurde ein 50-Jähriger zuerst verbal, dann körperlich von einem 34-Jährigen und einem 29-Jährigen angegangen. Die beiden jüngeren Männer schubsten ihren Kontrahenten erst über ein Fahrrad zu Boden und wollten diesen anschließend weiter attackieren, was durch umstehende Passanten verhindert werden konnte. Der 50-jährige zog sich durch den Sturz leichte Verletzungen am rechten Ellbogen zu.



Die diesbezüglichen Ermittlungen hinsichtlich gefährlicher Körperverletzung und Beleidigung dauern an.



Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 09.04.2017


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz