BAYregio - Bayern regional
Gauting

Fahrzeugführer ohne Fahrerlaubnis unterwegs - Wiederholungstäter

Am Samstag, den 11.03.2017, gegen 14.10 Uhr, wurde ein 75-jähriger Mann aufgrund eines nicht angelegten Sicherheitsgurtes einer Verkehrskontrolle unterzogen. Zu Beginn der Kontrolle konnte beobachtet werden, dass der Fahrer sowie dessen Beifahrerin gerade im Begriff waren, die Plätze zu tauschen. Als die beiden Personen nach dem Führerschein gefragt wurden, gab der Fahrzeugführer an, momentan keine gültige Fahrerlaubnis zu besitzen.



Recherchen im polizeilichen Datenbestand ergaben, dass dem Mann, welcher ursprünglich aus Sachsen stammt, eine Fahrerlaubnissperre bis Mitte Mai 2013 auferlegt wurde und er anschließend keine neue Fahrerlaubnis mehr erwarb. Zudem konnte festgestellt werden, dass es sich nicht um die erste Fahrt ohne gültige Fahrerlaubnis handelte, da bereits weitere Fahrten aktenkundig sind.



Auf den Fahrzeugführer sowie seine Beifahrerin, bei welcher es sich um seine Frau handelt, kommen nun Anzeigen gemäß dem Straßenverkehrsgesetz zu.



Anschließend an die Kontrolle sowie die Sachbearbeitung konnte die Fahrt durch die Frau, welche eine gültige Fahrerlaubnis vorweisen konnte, fortgeführt werden.

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 12.03.2017


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz