BAYregio - Bayern regional
Gauting

Missbrauch von Notrufen

Am 09.01.2017 um 23:32 Uhr wurde abermals in der Asylbewerberunterkunft in der Ammerseestraße in Gauting von Unbekannten die Glasscheibe des Feuermelders eingeschlagen. Der gleiche Vorfall ereignete sich bereits am 26.12.2016. Die eingeschlagene Glasscheibe wurde durch die Freiwillige Feuerwehr Gauting ausgetauscht und der Alarm zurückgestellt.



Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Gauting, Telefonnummer 089/893133-0.

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 10.01.2017


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz