BAYregio - Bayern regional
Gauting

Sachbeschädigung & Beleidigung - unzufriedener Taxifahrgast randaliert

Am 06.01.2016 gegen ca. 01.45 Uhr machte ein Taxifahrer eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Gauting mittels Fernlicht in der Buchendorfer Straße in 82131 Gauting auf sich aufmerksam. Bei der daraus folgenden Kontrolle konnte in Erfahrung gebracht werden, dass der Taxifahrer zuvor einen sichtlich alkoholisierten 48jährigen Gautinger in Stockdorf aufgenommen hatte, welcher nach Gauting transportiert werden wollte.

An der Wohnanschrift angekommen, wollte der Gautinger den Fahrpreis nicht entrichten und riss vermutlich aus Wut unvermittelt das Taximeter samt Halterung aus den Fahrzeugarmarturen. Aufgrund dieser Tatsache sollte der Fahrgast zur Polizeiinspektion verbracht werden, wo dem Taxifahrer die oben erwähnte Streifenbesatzung entgegen kam.



Während der Aufnahme durch die Polizei beleidigte der 48jährige Gautinger den Taxifahrer noch. Am Taximeter entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 100 Euro. Den angefallenen Fahrpreis entrichtete der Gautinger im Beisein der Polizei schließlich doch noch.



Den Gautinger erwarten nun Strafanzeigen wegen Sachbeschädigung und Beleidigung.



Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 06.01.2017


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz