BAYregio - Bayern regional
Gauting

Häusliche Gewalt in Asylunterkunft - Gefährliche Körperverletzung durch Ehemann

Am 05.11.2016, gegen 22.35 Uhr, geriet ein nigerianisches Ehepaar in einer Asylunterkunft in Gauting in Streit. Während des Verlaufs schlug der stark alkoholisierte 24jährige Ehemann seiner ebenfalls 24jährigen Frau mit einem Besenstiel in den Nacken und anschließend mit der Hand ins Gesicht. Die Frau erlitt durch die Schläge eine Beule am Kopf, sowie mehrere Kratzer im Nacken und im Gesicht. Dem streitsüchtigen Ehemann wurde ein Platzverweis erteilt und ein Kontaktverbot ausgesprochen. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige wegen gefährlicher Körperverletzung.



Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 06.11.2016


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz