BAYregio - Bayern regional
Gauting

Einbrecher von Hausbewohnerin überrascht

Während sich eine Jugendliche am Abend des 18.10.2016, kurz nach 20.00 Uhr, im Zimmer ihres

Elternhauses am Ortsrand von Stockdorf aufgehalten hatte und plötzlich Geräusche vom Erdgeschoß

des Einfamilienhauses vernahm, vermutete sie dahinter zunächst ein Elternteil, das nach Hause

gekommen wäre.

Ahnungslos begab sie sich deshalb ins Treppenhaus und stand hier zu ihrer Überraschung plötzlich

einem fremden Mann gegenüber. Dieser war über die unvorhergesehene Begegnung mit der

Jugendlichen ebenso überrascht und ergriff sofort die Flucht durch das Fenster, über das er vorher

eingestiegen war.

Die Schülerin reagierte richtig und verständigte sogleich über den Notruf die Polizei. Diese leitete kurz

darauf eine groß angelegte Fahndung nach dem Einbrecher ein, die allerdings ohne Erfolg verlief.

Offensichtlich in der Annahme, es wäre niemand zuhause, hatte der unbekannte Einbrecher ein

rückwärtiges Fenster des Anwesens aufgehebelt und war über dieses in das Einfamilienhaus

eingedrungen, wo er kurz darauf überrascht wurde. Beute machte er deshalb keine. Bei dem

Unbekannten handelt es sich um eine schlanke, dunkel gekleidete, männliche Person, die ca. 1,75 m

groß ist.

Sachdienliche Hinweise zum Einbruch nehmen das Kommissariat 53 in München, Tel. 089/2610 -0 oder

die Polizeiinspektion 46 in Planegg, Tel. 089/89925-0 entgegen.

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 19.10.2016


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz