BAYregio - Bayern regional
Gauting

Trunkenheit im Verkehr und Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am 15.09.2016 gegen 22:40 Uhr teilte ein 24jähriger Gautinger mit, dass ein 43jähriger Gautinger mit seinem Pkw, Fiat Freemont, vor einer Gaststätte in der Starnberger Straße in Gauting fast auf ein anderes Auto aufgefahren ist und im Anschluss im stark betrunkenen Zustand ins Gasthaus gelaufen ist. Der Beschuldigte wurde von der hiesigen Polizeistreife angetroffen als dieser in seinem Auto bei laufendem Motor saß und im Begriff war, wegzufahren. Der Beschuldigte hat aktuell eine unanfechtbare Versagung der deutschen Fahrerlaubnis. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von über 1,5 Promille. Das Fahrzeug wurde vor Ort am Fahrbahnrand abgestellt. Der Beschuldigte hat mit einem Strafverfahren zu rechnen.

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 16.09.2016


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz