BAYregio - Bayern regional
Gauting

Verkehrsdelikt - Trunkenheit im Verkehr

Am 14.06.2016 um 10:11 Uhr führten die Beamten auf der Buchendorfer Straße in Gauting wegen der Umleitung des Verkehrs Richtung München eine Lasermessung durch. Ein 52jähriger Gautinger wurde dort aufgehalten, da er die dortige zulässige Höchstgeschwindigkeit überschritten hatte. Bei der Kontrolle fiel dem Beamten leichter Alkoholgeruch aus der Fahrerkabine auf. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 0,5 Promille. Der Beschuldigte hat mit einem Fahrverbot, Punkten im Verkehrszentralregister und einer Geldstrafe zu rechnen.



Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 15.06.2016


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz