BAYregio - Bayern regional
Gauting

Motorradfahrer weicht aus und stürzt

Am 07.05.2016, gegen 11.45 Uhr, befuhr ein 27jähriger Gilchinger mit seinem Motorrad, Kawasaki ZX-6RR, die Verbindungsstraße zwischen Unterbrunn und der Anschlussstelle Unterbrunn-Nord (Staatsstraße 2069). Ca. 500 m nach dem Ortsendeschild lief dem Kradfahrer ein Hase vor seine Maschine. Der Gilchinger wich aus, verlor dabei die Kontrolle über seine Maschine und stürzte. Er rutschte über die Fahrbahn und kam im angrenzenden Rapsfeld zum Liegen. Bei dem Sturz zog sich der 27jährige Prellungen an den Rippen und am Oberschenkel zu. Er wurde vorsorglich vom BRK ins Klinikum nach Starnberg gebracht. Am Motorrad wurde die linke Seite zerkratzt und ein Blinker brach ab. Der Schaden beläuft sich auf ca. 600 Euro. Das Krad wurde vom Abschleppdienst von der Unfallstelle verbracht. Flurschaden am Rapsfeld entstand nicht.



Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 08.05.2016


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz