BAYregio - Bayern regional
Gauting

Streit beim Penny-Markt in Gauting

Am Montag, 11.04.2016, 17.30 Uhr, kam es an der Kasse im Penny-Markt in Gauting zu einem verbalen Streit zwischen einer 42-jährigen türkischen Mitbürgerin und einem bisher unbekannten Mann, da die Frau versehentlich die Weintrauben des Mannes mitbezahlt hatte.
Vor dem Geschäft stritten die Personen weiter und die Frau wollte mit ihrem Mobiltelefon die Polizei verständigen. Der bisher unbekannte Mann entriss ihr das Handy und warf es auf den Boden, wobei es beschädigt wurde. Außerdem kam es zu Handgreiflichkeiten gegen die Frau.
Als der Täter von der Frau abließ, warf sie ihm einen Schuh hinterher, traf jedoch nur den Rucksack des flüchtenden Täters. Der bisher unbekannte Mann nahm den Schuh an sich und entfernte sich mit seinem Fahrrad in Richtung Ortsmitte Gauting. Die geschädigte Frau konnte auch ihren Geldbeutel nicht mehr auffinden. Da die Auseinandersetzung von einem bisher unbekannten Zeugen beobachtet wurde, wird dieser Mann gebeten, sich mit der PI Gauting in Verbindung zu setzen, damit der Sachverhalt aufgeklärt werden kann.
Außerdem sucht die Polizei den ca. 50-jährigen, 190 cm großen, schlanken Täter mit dem Fahrrad. Sachdienliche Hinweise bitte an die PI Gauting, Tel. 089/8931330.


Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 12.04.2016


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz