BAYregio - Bayern regional
Gauting

Verkehrsunfall mit zwei Radfahrern

Am 21.06.2008 um 14:40 Uhr ereignte sich im Kreisverkehr in der Ammerseestraße in Gauting auf dem Radweg ein Verkehrsunfall bei dem zwei Radfahrer verletzt wurden. Ein 60-jähriger Gautinger fuhr mit seinem Moutainbike auf dem Radweg in der Ammerseestraße in Gauting Richtung Unterbrunn. In der Gegenrichtung fuhr ein 39-Jähriger Planegger mit seinem Trekking-Rad. Im Bereich des Kreisel kollidierten die Beiden. Dabei stürzte der Trekkingradfahrer so heftig - er wurde über den Lenker seines Drahtesels geschleudert - dass er diverse Prellung am ganzen Körper erlitt. Glücklicherweise trug er einen Helm, der seinen Kopf bei dem starken Aufprall schützte. Der Mann musste zur weiteren Versorgung in das Klinikum Großhadern verbracht werden. Das hochwertige Trekkingrad des Planeggers blieb bei dem Unfall unbeschädigt.
Der 60-Jährige Radler erlitt glücklicherweise nur leichte Schürfwunden an den Armen und Beinen.
Das Mountainbike wurde am Vorderrad so stark deformiert.
Die Polizei sucht noch unbeteiligte Zeugen zu dem Unfall. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Gauting, Tel. 089/893133-0.

Polizei Gauting | Bei uns veröffentlicht am 23.06.2008


Hier in Gauting Weitere Nachrichten aus Gauting

Karte mit der Umgebung von Gauting

Gauting

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz